Fachartikel aus der S&P 5/2022

Verschneites Rohr im Aussenbereich mit einer Messstation der Siemens AG Business Development Weighing Technology
Fachartikel

Langjährig stabile Messgenauigkeit

Die Produktivität eines Unternehmens beruht entscheidend auf der Zuverlässigkeit seiner Prozessdaten. Für mit Förderbändern transportierte Schüttgüter liefern Bandwaagen die aktuelle und aufsummierte Fördermenge, zum Beispiel zur Inventarisierung und zu Misch- oder Verladeprozessen. Für den effizienten Betrieb ist es wichtig, dass deren Messgenauigkeit auch im langjährigen Betrieb erhalten bleibt. Dazu bietet Siemens verschiedene Lösungen zur Kontrolle der Messwerte und deren Optimierung.

Weiterlesen »
Bildschirme, eines Computers und Smartphones mit AERprogress App, auf der die unterschiedlichen Geräte steuerbar sind.
Fachartikel

Wieder Impulse gesetzt kompressor Technologie

Nichts bewegt Branchen so sehr wie Innovationen, die präzise auf den Bedarf der Kunden ab-gestimmt sind. Einem Unter-nehmen, dem es in konstanter Folge gelingt, mit seinen Entwicklungen Akzente zu setzen, kommt aus Aerzen. Die Neuentwicklungen umfassen neue Schraubengebläse-Baugrößen, Turbogebläse, IIOT-Plattform sowie Wasserstoff-lösungen.

Weiterlesen »
WAM Vibrationsaustragsboden BA, in Industriehalle. Untere Ansicht von 2 Silos mit 3 Austragsböden. Ganz hinten Mitarbeiter mit Helm.
Fachartikel

Produktaustrag von Schüttgütern

Der Produktaustrag von Schütt-gütern aus Silos, Lagerbehältern, Big Bags oder Säcken stellt eine Herausforderung dar. Die Pulver, Mehle, Körner und Granulate müssen dem Produktionsprozess in einer bestimmten Menge und zum gewünschten Zeitpunkt zugeführt werden − ohne Qualitätseinbußen oder
Materialverluste. Hinzu kommen industrie-, schüttgut- und prozessspezifische Anforderungen.

Weiterlesen »
stahlotec gezackte Welle in Produktionshalle
Fachartikel

Absolut anwendungsorientiert

Werden Schüttgüter ein- und ausgetragen, gelagert, gepresst, extrudiert und getrocknet, kommt es neben Korrosion häufig auch zu extremem Verschleiß. Betroffen sind Aggregate wie Schneckenwellen, Hülsen, Trögen, Schurren sowie Auskleidungen.

Weiterlesen »
KMH Edelstahlrohre die Halbkkreis bilden. Einmal unpoliert, einmal poliiert auf schuettgutmagazin.de
Fachartikel

Rohrsysteme einfach reinigen

Haften Restverschmutzungen und Mikroorganismen weniger an, ergibt sich eine deutlich einfachere Reinigung des Rohrsystems. Dies führt insgesamt zu verringerten Stillstandzeiten und höherer Anlagen-verfügbarkeit. Die DIN EN 1672-2 fordert daher für produktberührende Oberflächen in der Nahrungsmittel-industrie eine Rauheit von maximal Ra 0,8 μm (Ra). Eine Forderung, die ein führender Rohrsysteme-Hersteller ab jetzt für alle seine Produkte standardmäßig erfüllt.

Weiterlesen »
Scroll to Top