Neue Highlights bei Rohrsystemen

Rohrsystem besonders für hygienesensible Produkte

Zwei neue Produktlinien des Rohrsystemherstellers Jacob zielen besonders auf Industriebereiche mit hohen hygienischen Anforderungen. Alle Komponenten dieses Rohrsystem sind konform für den Kontakt mit Lebensmitteln nach der europäischen Verordnung EG 1935/2004 wie auch der amerika-nischen FDA. Das gilt für die Edelstahlrohr- und Formteile genauso wie für die eingesetzten Dichtungsmaterialien. Dichtungen werden darüber hinaus metallisch detektierbar wie auch optisch nachweisbar angeboten. Unter den Bezeichnungen FOOD GRADE und DETECTABLE DESIGN sind
beide Produktlinien aus dem Serienprogramm erhältlich.
Zu den montagefreundlichen Spannringverbindungen gehören außerdem vulkanisierte Dichtringe, die dadurch reißfester und chemisch resistenter als die marktüblich geklebten Varianten sind.
So bietet dieses modulare Rohrsystem ein Plus an Sicherheit bei der Förderung von Lebensmitteln oder anderen besonders hygienesensiblen Produkten durch die Produktionskette, zum Beispiel auch der Chemie- und Pharmaindustrie. Jacob ist der erste Hersteller, der ein komplettes System mit diesen Leistungsmerkmalen in seinem Programm anbietet.
Mehr Informationen unter www.jacob-rohre.de
Bildunterschrift
Mehr Sicherheit durch FOOD GRADE und DETECTABLE DESIGN-Serie – Innovative Neuerungen im Rohrsystemprogramm zielen auf gefragte Leistungskriterien in der hygienesensiblen Produktion.

Kontakt

Fr. Jacob Söhne GmbH & Co. KG Telefon: +49-(0) 571 – 9558 – 0 www.jacob-rohre.de
Niedernfeldweg 14 Fax Zentrale: +49-(0) 571 – 9558 – 160 www.pipe-systems.eu
D-32457 Porta Westfalica E-Mail: post@jacob-rohre.de www.foodgrade.eu

Scroll to Top