Fachartikel

Hier finden sie wertvolle und wissenswerte Inhalte für ihren beruflichen Alltag

Auf unserer Magazin-Seite finden Sie ausführliche Artikel für Fachleute in den Schüttgut verarbeitenden Industrien und Betrieben.  Genauso vielfältig, wie Schüttgut in den meisten Produktionsbereichen vertreten ist, sind auch die Themen in diesem Online-Magazin welche durch unsere  Experten und Redakteure aufbereitet werden. Sie können in der Bau- und Chemie-Industrie genauso beheimatet sein wie in der Lebensmittel und Pharma-Branche oder aber auch der Futtermittel-Produktion.
 

Damit hohe Kosten wegen Ausfallzeiten gar nicht erst entstehen, müssen Anlagen und Bauteile gewartet und repariert oder ausgetauscht werden, bevor sie einen Stillstand oder einen Fehler verursachen können.

Pflicht – keine Option

Explosionsschutz stellt für Betreiber keine Option, sondern eine Pflicht dar. Entsprechend der vorhandenen Ex-Zone müssen diese geeigneten Maschinen und Anlagen installieren. Die Grundlage für das Explosionsschutzkonzept ist ein entsprechendes Explosionsschutzdokument für dessen Erstellung der Anlagenbetreiber verantwortlich ist. Hier stehen den Betreibern viele Entscheidungshilfen bei der Erstellung zur Verfügung.

Accesspoints und Gateways werden immer wichtiger, denn kabelgebundene Netze geraten wirtschaftlich an ihre Grenzen. Daher ist zu schauen, wo funkbasierende Netzwerke mit den richtigen Konzepten auch in explosiven Bereichen ohne Bedenken umgesetzt werden können.

Staub der Klasse St 3 hat das höchste Explosionspotenzial unter den drei Klassen und stellt somit ein ernsthaftes Sicherheitsrisiko dar. Der Umgang mit solchen Stäuben erfordert besondere Schutzmaßnahmen und Kontrollsysteme, um die Risiken von Staubexplosionen zu minimieren.

Nach oben scrollen